CLAUDIA HEIM professionelles Pflege- und Qualitätsmanagement

Veröffentlichungen / Downloads

Meine Erfahrungen zu teilen, macht mir Freude. Hier meine veröffentlichten Artikel und Bücher.

 

136 Fragen und Antworten zur guten Hygienepraxis

136 Fragen und Antworten zur guten Hygienepraxis

Heilpflanzen und Kräuter für die Altenpflege > bestellen


136 Fragen und Antworten zur guten Hygienepraxis > bestellen


92 Fragen und Antworten zur Pflegedokumentation > bestellen


Vincentz Expertenblog Qualität


Artikel und Dossiers
Dossier 09.16 - Hygiene

Altenpflege 10.15 - Strukturmodell
Altenpflege Pflege und Begleitung 2.15 - Demenz: Recht auf Selbstbestimmung
Altenpflege Titelthema 1.15 - Selbstbestimmung
Altenpflege Titelthema 12.14 - Wohlfühlen
Altenpflege Titelthema 11.14 - Einzelaktivierung
Altenpflege Titelthema 6.14 - Umgang mit Infektionen
Altenpflege Titelthema 4.14 - Toleranz leben
Altenpflege Titelthema 4.14 - Das Bedürfnis zählt
Altenpflege Titelthema 12.13 - Selbstbewusst auftreten
Altenpflege Titelthema 12.13 - 77 Fragen zur Qualität

Dossier 01.14 - Demenz


Gute Hygienepraxis
Altenpflege 12.14 - Nadelstichverletzungen
Altenpflege 11.14 - Noro-Viren und Clostridien
Altenpflege 10.14 - Schnell reagieren
Altenpflege 9.14 - Verteilung verhindern
Altenpflege 8.14 - Ab in die Wanne
Altenpflege 7.14 - Die Dosis entscheidet
Altenpflege 6.14 - Heiß oder kalt
Altenpflege 5.14 - Auf Nummer sicher gehen
Altenpflege 4.14 - Sicherheit zuerst
Altenpflege 3.14 - Die Barriere intakt halten
Altenpflege 2.14 - Im Zweifel mit Schürze
Altenpflege 1.14 - Keine Macht den Keimen


praxisorientierter, handlungsanleitender Hygieneplan als Word-Datei auf CD Rom zur individuellen Anpassung für die Bereiche Pflege, Hauswirtschaft, Küche, technischer Dienst

> Musterbeispiel

> weitere Informationen


Auszüge aus weiterern Publikationen:
Serie veröffentlicht in Care konkret, Vincentz-Verlag:
Freiheitsentziehende Maßnahmen (FEM) in der Pflege und Betreuung von alten Menschen
FEM Teil 1 Motive und rechtliche Aspekte
FEM Teil 2 Aufgabe eines FEM-Beauftragten
FEM Teil 3 Aspekte in der ambulanten Pflege
FEM Teil 4 Der Werdenfelser Weg

 

Serie veröffentlicht in Care konkret, Vincentz-Verlag:
Gute Mitarbeiterbeziehungen fördern und verbessern
Teil 1 Vertrauensvolle Kommunikation motiviert Mitarbeiter
Teil 2 Sinn und Nutzen informeller Kommunikationsstrukturen erkennen
Teil 3 Den Aufbau formeller Kommunikationsstrukturen festschreiben
Teil 4 Konzepte gemeinsam mit den Mitarbeitern entwickeln
Teil 5 Gute Einarbeitung neuer Mitarbeiter bringt allen Vorteile
Teil 6 Weiche Faktoren spielen große Rolle bei der Einarbeitung
Teil 7 Die Motivatoren Ihrer Mitarbeiter kennen
Teil 8 Die Kompetenzen älterer Mitarbeiter nutzen
Teil 9 Pflegefremde Tätigkeiten reduzieren